Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf
Dritter Teil der erfolgreichen "Schlümpfe"-Kinofilmreihe, in dem Schlumpfine, Schlaubi und Co. ein geheimnisvolles Dorf vor dem bösen Gargamel retten

Filmart: Animation, Komödie
Darsteller: Nora Tschirner, Iris Berben, Heiner Lauterbach, ...
Regie: Kelly Asbury
Filmlänge 90 Minuten
Freigegeben ab: keine Angabe

Inhalt

Seit langem kennen die Schlümpfe den Mythos um das Verlorene Dorf. Als sie auf eine Karte stoßen, die den Weg dorthin weisen könnte, machen sich Schlumpfine (Stimme im Original: Demi Lovato / auf Deutsch: Nora Tschirner) und ihre Freunde Schlaubi (Danny Pudi / Axel Stein), Hefty (Joe Manganiello / Rick Kavanian) und Clumsy (Jack McBrayer / Tim Oliver Schultz) ohne die Erlaubnis von Papa Schlumpf (Mandy Patinkin / Heiner Lauterbach) heimlich auf in den Verbotenen Wald, in dem allerhand magische Kreaturen wohnen. Doch auch der böse Zauberer Gargamel (Rainn Wilson / Christoph Maria Herbst) will das Dorf finden und so wird die Suche zu einem Wettlauf gegen die Zeit. Am Ziel angekommen, erleben der Zauberer und die Schlümpfe jedoch eine riesige Überraschung...Neues Kinoabenteuer der blauen Schlümpfe, das ein komplett animiertes Reboot ist.